Mittelfristig (1 bis 5 Jahre)
Makro (Gesellschaft)
Ökonomisch
2017

Verbesserung der finanziellen Ausstattung in Kommunen durch eine nachhaltige Unterstützung der Jugendarbeit durch Politik

politische Kompetenzen und Partizipation

Es gibt kommunale Beispiele dafür, wie die durch den Wirksamkeitsdialog geschaffene Transparenz und Legitimation zu nachhaltiger Unterstützung durch Politik führt, die bis hin zur besseren finanziellen Ausstattung in einzelnen Kommunen reicht.

Beschreibung der Aktivität

settingübergreifend
maßnahmenübergreifend
Dialog zur Förderung der Qualität und Wirksamkeit offener Kinder- und Jugendarbeit
Deutschland
Gemeinschaft/ Gemeinden/ Kommunen
Gemeinschaft/ Gemeinden/ Kommunen

Evaluierung der Aktivität

Qualitative Interviewbefragungen (persönlich)
Die diesem Beitrag zugrunde liegende Studie zu kommunalen Wirksamkeitsdialogen entstand in den Jahren 2003 bis 2005 im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung des Wirksamkeitsdialogs in NRW. Grundlage der Studie bilden 16 leitfadengestützte qualitative Interviews mit Verantwortlichen aus kommunalen Qualitäts- und Wirksamkeitsdialogen in NRW sowie zahlreiche Dokumente. Die Studie versteht sich als qualitative Handlungsforschung. Ziel ist eine Prozess- und Bedingungsanalyse zielgerichteter Praxisentwicklung im kommunalen Zusammenhang. Die erforschten Zusammenhänge werden nicht zu einfachen Ziel-Mittel-Relationen verkürzt, sondern es geht darum, Prozesse, die zirkulär funktionieren, zu erfassen.
2003 bis 2005